TreBle Dance
TreBle Dance Ta Töff Bevern 2014

 

 

1990 - 1999

 

Am 06.06.1990 gegen 15.49h erblickte Patrick Pape in Wolfenbüttel (Ger) das Licht der Welt.

Nach seiner Geburt zog er mit seinen Eltern in das Dorf Bettmar, was zwischen Peine und Braunschweig liegt.

TreBle Dance
1. Logo 2009 (Update 2014)

1996 - 2001

 

Mit 6 Jahren wurde er in die Grundschule Vechelde eingeschult und entdeckte kurz nach der Einschulung die elektronische Musik für sich.

2001 wechselte Patrick von der Grundschule auf die Orientierungsstufe Vechelde und rückte somit in die 5. Klasse vor.

 

In den Herbstferien 2001 zog Patrick mit seinen Eltern in das schöne Ahrbergen, was ca. 45 Minuten Autofahrt westlich von Bettmar liegt und mittig zwischen Hildesheim und Hannover.

Nach den Herbstferien 2001 besuchte er die 5. Klasse der Orientierungsstufe Sarstedt. Zeitgleich bekam er seine erste Future Trance geschenkt

TreBle Dance
Farbgeber der Bootleg Compilation

2002 - 2007

 

Im Jahr 2002 kamen noch zwei weitere Future Trance Ausgaben und ein Scooter Album zu seiner kleinen  elektronischen Musiksammlung hinzu.  Im Juli 2003 verließ er die Orientierungsstufe und wechselte auf die Gesamtschule Sarstedt.

Er erlangte nach vier weiteren Schuljahren in der 10. Klasse 2007 den Realschulschulabschluss.

In den Sommerferien 2007 stieß er mit Freunden auf ein kleines Webradio. Dort arbeitete Patrick das erste Mal mit dem Musikprogramm "Sam".  

Im September 2007 entdeckte er durch ein Freund Virtual DJ für sich, er übte jeden Tag mit diesem Programm.

TreBle Dance
TreBle Dance 2009

2008 - 2009

 

Im April 2008 gründete er mit drei anderen Freunden sein eigenes Internetradio.

Im Winter des gleichen Jahres kaufte Patrick sich seine erste DJ Konsole. Mit der Herkules Konsole konnten er unter dem DJ-Namen "Pat" richtig "Gas" geben.

Die Zuhörer feierten ihn und seine Musik. Anfang des Jahres 2009 konnten die Kosten für Gema/Gvl noch gedeckt werden. Im Februar 2009 war mit dem eigenen Radiosender Schluss.

Im März 2009 wechselte er zu dem Jugendradio "Youth.FM" und bestellte sich im folge Monat April nicht nur seine ersten Plattenteller und Mixer, sondern auch einen neuen Künstlernamen.

TreBle Dance
TreBle Dance 2014

2009 - heute

 

Im Mai 2009 wechselte er zu "ClubMix.Fm", ein Internetradio, was ausschließlich nur elektronische Tanzmusik spielte. Kurz nach dem Wechsel zu ClubMix.Fm wurde er stellv. Projektleiter, Chef-Redakteur und Castingleiter.

Am 4. Juli 2009 legte er das erste Mal öffentlich auf einem Geburtstag vor ca. 30 Feierwütigen auf.

 

Im November 2009 beschlossen die Verantwortlichen von Clubmix.Fm das Radio zu schließen.

Durch eine Empfehlung von einem DJ-Kollegen wechselte Patrick Ende November 2009 zu dem neuen Radio "TechLaRocca.Fm". Dort bestand er erfolgreich das Casting und wurde aufgrund von Mitarbeitermangel schnell Caster, Redakteur und Sendeleiter.

TreBle Dance
Markenzeichen 2014 - 2017

Er baute schnell Beziehungen zu Djs anderer Radios auf (u.a TechnoBase.fm, Rautemusik, T4E).

Im Dezember 2009 erstellte er mit verschiedenen Programmen Radio- sowie Showintros für DJs und Produzenten.

Weitere Auftritte in ganz Deutschland folgten.

TreBle Dance
TreBle Dance 2012

Aus beruflichen und privaten Gründen musste er das Djaying im April 2010 zwangsweise einstellen.

2 Jahre Später im Jahre 2012 startete er wieder voll durch. Einige Produktionen standen an und Anfang 2013 kehrte er zu TechLaRocca.Fm zurück.

Im August 2013 wechselt Patrick zu einem der größten und ältesten ClubRadios Deutschlands. - Techno4ever.Fm.

 

Dort fühlte er sich schnell wohl. Er investierte viel Zeit in das Projekt. Im November 2014 konnte er auf 15-monatige Arbeit zurückblicken. Er ist nunmehr nicht nur als DJ tätig.
Er arbeitet nun auch in der Redaktion, in der Casting-Abteilung für Neugewinnung sowie als Sendeleitung für den T4E.Live Main-Stream und ist die direkte Verbindung zwischen Geschäftsführung und das DJ Team.

 

Imt August 2015 wechselte Er zu dem größten Internetradio im europäischen Raum: TechnoBase.Fm

 

 

 

TreBle Dance
TreBle Dance

Zusammengefasst im Januar 2014

Update 11.03.2018

Zusammenfassung:

 

05/2007: Patrick Pape entdeckt mit Freunden Internetradios

06/2007: Moderator bei "Mldr"

04/2008: Gründung von "Radio Power Play"

02/2009: Schließung des Radios aus Kostengründen

04/2009: Von "DJ Pat" zu "DJ TreBle Dance"

04/2009: Wechsel zum Jugendradio "Youth Fm"

07/2009: Wechsel zu "ClubMix.Fm"

+ Stellv. Projektleiter|Sendeleiter|Redakteur|DJ

11/2009: Schließung des Radios aus Kostengründen

11/2009: Wechsel zu "Techlarocca.fm"

+ Sendeleiter|Casting|Redakteur|DJ|

08/2013: Wechsel zu "Techno4ever.fm"

11/2014: Sendeleitung, Redaktion und Casting-Abteilung

08/2015: Wechsel zu TechnoBase.Fm

+ Resident DJ

03/2017: Neues Markenzeichen