Internetwüste Deutschland

Mein Internetanbieter hat die Bandbreite gekürzt.

Von 25.000 KB/s auf nur noch 16.000 KB/s. Der Upload beträgt theoretisch weniger als 2000 KB/s (2MB).

 

Um eine gewisse Qualität zu erzielen, bedarf es für Twitch eine gewisse Videobitrate. Quasi die "hochgeladenen" Megabytes pro Sekunde.

 

Links ein Speedtest der am 04.11.2018 um 09:41 gemacht wurde.

Die Uploadgeschwindigkeit beträgt 2.357 Kbit/s.

Da diese Werte schwanken kann hier die Uploadgeschwindigkeit nicht 1:1 in die Videobitrate übernommen werden.

 

Meine Videobitrate beträgt jetzt aktuell 1500 Kbit/s. Dazu kommen noch 192 Kbit/s für das Audiosignal auf Twitch sowie das Audiosignal für TechnoBase.FM.
Wenn man jetzt alle Werte addiert, kommt man auf eine Gesamtbitrate von 1884 Kbit/s.

Auf den ersten Blick würde das ausreichen. Tut es leider nicht.

Hinzu kommen noch Twitch-Chat - Tracklist - Grüße und Wünsche und Internetrecherche während der Sendung. 
Um in HD (1920 x 1080) senden zu können

Es ist jetzt nicht mehr möglich, während einer Live Sendung auf TechnoBase.FM zeitgleich auf Twitch.TV zu streamen.

https://www.telekom.de/zuhause/netz/netzausbau-informationen
Screenshot: https://www.telekom.de/zuhause/netz/netzausbau-informationen

Internetausbau in Sarstedt.

 

 

Mehr Informationen:
Twitch Streamers: https://stream.twitch.tv/encoding/

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: https://www.telekom.de/zuhause/netz/netzausbau-informationen